Orient, Travel

Seetag 1 | Entspannen, spätes Frühstück & Gourmet-Paket

 

Seetag 1 | Entspannen, spätes Frühstück & Gourmet-Paket

Hallo und willkommen zu unserem ersten Seetag auf der Mein Schiff 3! Ein sonniger Tag mit teils knackigen 28°C und einer mäßigen Brise aus nordwestlicher Richtung erwarten uns. Euch erwarten hier jede Menge Informationen rund um den Tag auf See. Wo ihr ein spätes Frühstück erhaltet, was das Tagesprogramm so zu bieten hat und einen Besuch im Hanami im Rahmen des gebuchten Gourmet-Pakets sind heute mit dabei.

Die Sonne geht an diesem Tag um 6:45 Uhr auf und noch vor den ersten Strahlen, bin ich schon wieder wach – schaue mir den Sonnenaufgang im Pyjama vom Balkon aus an und lege mich anschließend wieder hin. Ein bisschen Schlaf darf gerne nachgeholt werden. Auch ist heute so gut wie nichts geplant – also einfach mal entspannen.

Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises auf der Route ‚Dubai mit Indien‘

28. November – 12. Dezember 2016

Route: Dubai (VAE) – Khasab (Oman) –  Seetag – Seetag – Mumbai (Indien) – Seetag – Cochin (Indien) – Seetag – Mormugao (Indien) – Seetag – Seetag – Muscat (Oman) – Khor Fakkan (Oman) – Dubai (VAE) –  Dubai (VAE)

Position & Aussicht vom Schiff

Wir haben Khasab im ‚persischen Golf‘ , sowie die ‚Straße von Hormus‘ im ‚Golf von Oman‘ hinter uns gelassen und befinden uns nun in der ‚Arabischen See‘, die wiederum zum ‚Indischen Ozean‘ gehört.

Unsere Kabine -7082- befindet sich auf Steuerbord-Seite und bietet uns von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang jede Menge Vitamin D.

Einfach gesagt: Links, vom Balkon blickend auf Steuerborseite geht die Sonne heute auf, rechts vom Balkon blickend, unter.

Die Kabinen auf Backbord-Seite liegen heute den Tag über im Schatten. Also ihr Sonnenanbeter, ihr wisst nun, wo ihr euch eure Liege reservieren müsst um ordentlich Sonne zu tanken, richtig? 😉 Dadurch, dass tatsächlich nur die Sonnendecks und die Steuerbord-Seite Sonne abbekommen, ist es in den öffentlichen Bereiche, wie dem Pool- und Sonnendeck heute besonders toll. Aber das Gute: Auf der Rückreise ist die andere Seite dran mit Sonne tanken.

Gut ausgeschlafen?

Das haben wir in der Tat und das bis fast kurz vor 12. Herje! Aber was der Körper braucht, soll er bekommen. So hektisch dann doch unsere Tage in Dubai, Abu Dhabi und aufregend die Anreise sowie der erste Tag an Bord waren, umso mehr tut es gut nun frisch und erholt in diesen ersten von zwei vollen Seetagen zu starten.  Das Schiff „kennen“ wir bereits von unserer ‚Adria mit Kroatien‘ Kreuzfahrt und somit haben wir auch keine Sorge, heute groß etwas zu verpassen.

Im übrigen werdet ihr nicht durch schallende Informationsdurchsagen auf der Kabine wach gemacht. Ruhe und Wohlfühlen steht hier im Vordergrund und so werden – mit Ausnahme von Sicherheitsdurchsagen – die Tagesinformationen grundsätzlich über die Lautsprecher der öffentlichen Bereiche durchgegeben. Ihr wollt aber keine Durchsage verpassen? Den Fernseher auf Kanal 2 anmachen und der Ansage lauschen. Auf dem Balkon und je nach Windrichtung, könnt ihr dort die Ansagen auch verstehen.

Spätes Frühstück aus der BACKSTUBE

Die regulären Frühstücks-Öffnungszeiten von Buffet-, à la carte Restaurants, Bistros und exklusiven Lounges haben wir verpasst – macht aber nichts. In der Backstube bekommen wir noch einen späten Snack.

Wie die Frühstücks-Öffnungszeiten aussehen? So:

Ob getoastete Paninis, Toast, frisch belegte Brötchen, Quiche, Törtchen, Laugenstangen, das unglaublich leckere Artisan-Brot und sogar glutenfreies Gebäck, in der Backstube könnt ihr euch von 06:00-21:00 Uhr euer Bütterchen holen.

Für uns an diesem Morgen/Mittag gibt es getoastete Paninis (was drauf kommt, bestimmt ihr) und dazu teilen wir uns ein Franzbrötchen. Frisches Wasser gibt es aus den kostenlosen Wasserspendern auf den Decks, Kaffe ‚to-go‘ aus den Bars – natürlich auch in Tassen – und einen frischen Espresso direkt von der Kabine.

Auf der Kabine steht jeweils eine Nespresso-Maschine und jede Person hat pro Tag eine Kapsel „frei“. Lungo, Espresso und Decaffinato stehen bereit. Ob das generell so ist oder wechselt? Sagt ihr es mir.

Jede weitere Kapsel am Tag würde 1€ kosten. Für Suiten-Gäste sind alle Kapseln inklusive. Aufgefüllt werden diese täglich.

Tagesprogramm

Entspannt ein Buch lesen, in der Sonne schlafen, schwimmen gehen, sporteln, saunieren, basteln, zocken und noch viel mehr kann jeder nach belieben an so einem Tag machen. Was wird aber konkret an so einem Seetag von der Rederei angeboten?

Das war unser Tagesprogramm vom 30.11.16 (Änderungen bzgl. Preisen, Angeboten usw. sind auf den Folgereisen natürlich nicht auszuschließen !Stand 30.11.16!):

Programm-Übersicht: VORMITTAG
  • 07:30 Uhr GENUSS: Lachs-Frühstück
  • 09:00 Uhr FITNESS: Schnupper Power-Plate
  • 10:00 Uhr INFORMATION: Landausflüge Mumbai
  • 10:00 Uhr KOMPASS: Malkurs (ab 29€)
  • 10:00 Uhr UNTERHALTUNG: Frühstück mit dem Ozeania Klaviertrio
  • 10:00 Uhr FITNESS: Mix-Kurs
  • 10:30 Uhr GENUSS: Gourmet-Rundgang
  • 11:00 Uhr INFORMATION: Ärztetreffen
  • 11:00 Uhr UNTERHALTUNG: Make-up Präsentation
  • 11:00 Uhr UNTERHALTUNG: Konzertsaal auf hoher See
  • 11:00 Uhr UNTERHALTUNG: Shuffleboard
  • 11:00 Uhr GENUSS: Alkoholfreie Melonen-Bowle
  • 11:00 Uhr INFORMATION: Aktiv-Ausflugstreff
  • 11:30 Uhr UNTERHALTUNG: Treffen für alleinreisende Gäste
  • 12:00 Uhr INFORMATION: Erstkreuzfahrertreffen
  • 12:00 Uhr GENUSS: Fleisch-Verkostung (25€ p.P.)
Programm-Übersicht: NACHMITTAG

Findet ihr alles unter diesem instagram-Beitrag:

🌊Seetag 1🛳(👉engl.below) Lasst uns doch mal einen Blick in die Programm-Übersicht werfen. Den Vormittag haben wir ja schon verschlafen, was bietet der Nachmittag, neben einfach nur entspannen, denn sonst noch? 13:00 Uhr KOMPASS: Vortrag ,,Geschichte der Seefahrt unter Segeln" 14:00 Uhr GENUSS: Exklusive Eiskaffee- & Schokoladen-Shakes mit Live-Musik 14:30 Uhr UNTERHALTUNG: Bingo (ab 18 J., ab 2€ Einsatz in bar) 14:45 Uhr FITNESS: Schnupper Jumping Fitness Gruppentraining 15:00 Uhr INFORMATION: Meerleben-Rundgang (Schiffseigenes kleines Museum) 15:00 Uhr UNTERHALTUNG: Kickerturnier für Erwachsene 15:00 Uhr UNTERHALTUNG: Kaffee-Verkostung (20€ p.P.) 15:00 UNTERHALTUNG: Spieleinführung Black Jack 15:00 Uhr ENTSPANNUNG: Saunaaufguss 15:30 Uhr UNTERHALTUNG: Zwei-Euro-Nachmittag (Black Jack) 16:00 Uhr KOMPASS: Workshop ,,Schöner Schmuck selbst gemacht" (25€ p.P. zzgl. Material) 16:00 Uhr UNTERHALTUNG: Fotoshootings am Schiffsbug 16:30 Uhr UNTERHALTUNG: Tuchbinde-Präsentation 17:00 Uhr UNTERHALTUNG: Pianomelodien 17:00 Uhr KOMPASS: Vortrag ,,Indien-der erwachsene Elefant" 17:00 Uhr SCHÖNHEIT & GESUNDHEIT: Ganz schön gesund leben 17:00 Uhr GENUSS: Sushi-Verkostung (15€ p.P.) 17:00 Uhr GENUSS: Wein-Verkostung ,,Mittelmeer" (30€ p.P.) ☝️Und das ist nur der Nachmittag. Wär da was für euch dabei? Was macht ihr am liebsten an einem Seetag? Wir haben uns den Vortrag über Indien um 17:00 Uhr angehört. 👉There are so many things to do – aside to just relaxing – on a day at sea. What is your favorite thing to do on such a day? —————————— 🛳Mein Schiff 3 @meinschiffofficial 🗺Route: Dubai mit Indien (28.11.-12.12.16) 📍Arabisches Meer 🎥YouTube: avocayo 📝Blog: www.avocayo.de —————————— #reiseblog #reiseblogger #reiseblogger_de #travelblogger #travelblogger_de #igtravel #meinschiff3 #tuicruises #meinschiff #kreuzfahrttraum #dubaimitindien #wohlfühlschiff #kreuzfahrt #cruise #cruiseship #kreuzfahrtschiff #reiselust #endlichurlaub #kreuzfahrtblogger #beautifuldestinations #travelphotography #kreuzfahrtende #discoveryoursmile #useitcc #cruiseforlifeok #yeswecruise

A post shared by Jenny | Cruise & Travel Blog (@avocayo) on

Programm-Übersicht: ABEND
  • 18:00 Uhr UNTERHALTUNG: Chill-Out Lounge
  • 19:30 Uhr UNTERHALTUNG: Dock Drei ,,Jazz meets Pop meets Bossanova“
  • 20:00 Uhr UNTERHALTUNG: Bingo (ab 18. J ] 2€ Einsatz in bar)
  • 20:30 Uhr GENUSS: Zigarrengenussstunde
  • 20:30 Uhr UNTERHALTUNG: Perle trifft Brilliant
  • 21:00 Uhr UNTERHALTUNG: Feiern mit den Blizzards
  • 21:30 Uhr UNTERHALTUNG: Blue Elements
  • 22:00 Uhr UNTERHALTUNG: Late Night Cinema ,,Der geilste Tag“
  • 22:30 Uhr UNTERHALTUNG: Sky Lounge Nachtclub
  • 00:00 Uhr UNTERHALTUNG: Disco Nacht

Was ist anderes an Seetagen als an Landtagen?

Zum Beispiel habt ihr folgende zusätzliche Möglichkeiten an Bord:

  • Shopping: Die Einkaufspassage ‚Neuer Wall‘ läd zum shoppen ein. Neben Parfums, Drogerieartikeln, Bekleidung, Uhren, Schmuck, Taschen habt ihr auch hier die Möglichkeit euch mit ‚Mein Schiff‘ Merchandise, Zigaretten und Süßigkeiten einzudecken. Angelegt am Hafen, hat der ‚Neuer Wall‘ zu.
  • Casino: Lust ein wenig zu zocken? Das geht an Seetagen besonders gut.
  • Workshops: Im Vergleich zum Landtag ein besonders großes Angebot an Workshops und Programmpunkten.

Exklusiv ist nicht gleich inklusive

Klingt logisch, oder? Wenn ihr es drauf anlegt, müsst ihr keinen einzigen zusätzlichen Cent zu eurer Reise bezahlen, denn Essen und trinken ist inkludiert (Ausnahmen machen einzelne Bezahl-Resturants, Bars und Lounges). Und so gibt es auch Angebote im Tagesprogramm wie zum Beispiel:

  • 14:00 Uhr GENUSS: Exklusive Eiskaffee- & Schokoladen-Shakes mit Live-Musik

Auch wenn hier kein Preis explizit beisteht, ihr euch bei schönen schwitzigen Temperaturen durch die Massen des Pooldecks schlängelt, dann vor der Eisschokolade steht und die dann etwas kostet, ja dann…. hat man ja zum Glück (fast) immer seine Bordkarte mit dabei, die als Zahlungsmittel gilt 😉 Wieder was gelernt und mit solchen Aktionen verdient sich die Rederei natürlich auch etwas dazu. Ist auch gar nicht als Anfeindung gemeint. Lediglich ein learning für uns, dass das Bezahlwort ‚exklusiv‘ heißt 😉

Die Eisschokolade gibt es trotzdem, Kai will ja nicht mit leeren Händen zurück kommen und ich warte schon sehnsüchtig auf diese leckere Abkühlung. Eis würde es ja auch geben, aber hey: Eisschokolade mit Sahne! 😛

17:00 Uhr KOMPASS: Vortag Indien

Nach ein paar entspannten Stunden und einem erneuten Mittagsschlaf – ja, die Seeluft macht müde – geht es zu einem Vortrag. Vorab noch ein kurzer Abstecher zum Ausflugsschalter, da wir in Muskat gerne einen Radausflug machen möchte und schon heißt es: ,,Indien – der erwachende Elefant“. Lektor Thorsten Plieske gibt Ihnen einen Einblick in die wachsende Wirtschaft Indiens.

Der Vortrag im Theater auf Deck 4 ist sehr gut besucht und die wirklich anschaulich und interessant gehaltene einstündige Lesung von Thorsten Plieske vergeht wie im Flug.

In der Zwischenzeit ist auch schon die Sonne unter gangen. Das Abendprogramm wartet auf uns. Es geht kurz zurück auf die Kabine, um dann den Abend essenstechnisch in der Außenalter zu starten, bevor es ins Hanami geht,

Außenalster Bar & Grill (all inclusive)

Paninis und Eisschokolade liegen nun ein paar Stunden zurück und bis zur Tischreservierung um 20:00 Uhr ist es noch ein Weilchen hin.

Wir machen uns auf den Weg zur ‚Außenalster Bar & Grill‚ um eine Kleinigkeit zu essen, zu trinken und den lauen Abend dort zu verbringen. Es ist 18:00 Uhr und die meisten sind in den Hauptrestaurants essen. Daher ist es hier ziemlich leer und das Buffet gut gefüllt.

Öffnungszeiten Außenalter Bar & Grill (wetterabhängig)

  • Bar: 10:00 – 00:00 Uhr
  • Grill: 11.00 – 22:00 Uhr

Was gibt es hier an diesem Abend zu essen? Grillgemüse, Bratkartoffeln, Bratwurst und Currysauce, Rindersteak, Mais, Hähnchenbrust, Schweinekotelett, Thunfisch- Garnelen-Spieße, eine Brötchenauswahl, Couscous Salat, Kartoffelsalat, Krautsalat und wer mag kleine Desserts.

Genau das richtige für eine kleine Stärkung. Zur Mittagszeit gibt es hier unter anderem auch schon mal Burger und Pommes, aber das zeige ich euch an einem anderen Tag.

Wir bestellen uns noch Cocktails und Bier aus der Karte. Hier ist das meiste auch inklusive, die etwas edleren Tropfen – hinten in der Karte aufgelistet – kosten.

Wer es nach dem Essen etwas gemütlicher mag, der findet in den Rattan-Sesseln mit Sitzpolstern platz und blickt – um diese Uhrzeit natürlich – ins Nichts, am Tage aber aufs Kielwasser. Das hat tagsüber fast schon etwas hypnotisierendes …ich schweife ab 😀

Ein Buch zur Hand und den Cocktail schlürfend lässt es sich hier gut verweilen.

>Reiselektüre

Was wir auf unserer Reise an Lesestoff dabei hatten?  * Affiliate Links:
       

Gourmet-Paket & Hanami

Stand/ Preis und Umfang des Gourmetpaket ist Dez ’16.

Wir gehen wirklich unglaublich gerne essen und wollen möglichst viel vom Schiff kennen lernen um uns eine Meinung zum Angebot bilden zu können. Das ‚Surf & Turf‚ haben wir bereits auf unserer vergangenen Reise besucht und waren so zufrieden, dass wir sowohl das ‚Hanami‚ als auch das ‚Richards‚ dieses Mal ausprobieren möchten.

Hier bot sich der Kauf des ‚Gourmet-Pakets‘ an. Dieses beinhaltet auf der Mein Schiff 3 ein:

  • 4 Gänge Menü im ‚Hanami‘
  • 4 Gänge Menü im ‚Surg & Turf‘
  • 6 Gänge Menü im ‚Richards‘

Kostenpunkt sind einmal 75€ pro Person, Getränke sind exklusive. Selbsterklärend aber wohl doch zu erwähnen: Ausgeschlossen ist das Krimidinner. Die Voucher sind an das jeweilige Restaurant gebunden (NICHT 2xHanami und 1x Surf & Turf zum Beispiel) und sind auch nur auf dieser Reise gültig. Wagyu-Fleisch und Shabu-Shabu (Hanami) sind nicht inbegriffen.

Ich rechne euch gerne mal vor, was wir an diesem Abend OHNE das Gourmet-Paket bezahlt hätten. Die Gänge stellt ihr euch selber zusammen und ich entschied mich für folgendes:

1. GANG | VORSPEISE

  • ‚Chan‘ (wählen Sie aus dem Sashimi- und/oder Nigiri-Angebot bis zu 5 Sorten nach Ihrem Geschmack)
  • Für mich 3×2 Sashimi Shake/Lachs, 1×2 Nigiri Tako/Oktopus, 2×2 Nigiri Shake/Lachs
  • 9,80€
2. GANG | VORSPEISE

  • Miso Suppe, mit Tofu Natur, Wakame und Bonitoflocken
  • 4,20 €
3. GANG | HAUPTSPEISE

  • Scampi & Tintenfisch gebraten, auf Pak Choi mit Hoisin Erdnuss-Krokant
  • 15,40€
4. GANG | NACHTISCH

  • gegrillter Klebereis in Ingwersirup und Mangorelish
  • 6,50€
Exklusive | GETRÄNKE
  • Glücksteerose mit Lotusknospe
  • 2,90 €
  • große Flasche stilles Wasser
  • 4,00 €

So sind wir alleine nur für meine Speisen und Getränke (OHNE Gourmetpaket) hier schon bei 42,80€.

Kai hat sich folgendes an diesem Abend bestellt:

1. GANG | VORSPEISE

  • Frühlingsrolle im Reisblatt
  • 8,20€
2. GANG | VORSPEISE

  • Gebratene Riesengarnelen
  • 8,20 €
3. GANG | HAUPTSPEISE

  • Gebratenes Carpaccio vom Rinderfilet
  • 15,80€
4. GANG | NACHTISCH

  • Variation von süßem Sushi
  • 8,60€
Exklusive | GETRÄNKE
  • Kirin, jap. Lagerbier
  • 3,50 €

So sind wir alleine für seine Speisen und Getränke (OHNE Gourmetpaket) bei 44,30€. Demnach hätte uns der Abend 87,10€ – ohne Trinkgeld und Gourmet Paket – gekostet. Mit dem Paket lediglich (natürlich zusätzlich zum Paketpreis) 10,40€.

Und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier. Wir freuen uns schon sehr aufs die beiden weiteren Restaurants und gehen nun angenehm gesättigt auf unsere Kabine.

Zeitumstellung & Behörden

Ein Letztes noch zu diesem Tag. In der Nacht von Seetag 1 auf Seetag 2, auf der Überfahrt nach Indien, werden die Uhren 1 1/2 Stunden, von 02:00 Uhr auf 03:30 Uhr, vorgestellt. Das Gute ist, dass wir morgen noch den Seetag haben, um uns an die Umstellung zu gewöhnen 😉 Und mit dem Schokolädchen, dass es hier immer zum frisch aufgeschlagenen Bett am Abend gibt, lässt es sich doch gleich viel besser schlafen.

Des weiteren hatten wir heute die ‚Information für Ihre Landgänge in Indien‘ auf dem Zimmer. Am kommenden Seetag werden die indischen Behörden die Papiere/ Pässe / Visa eines jeden einzelnen Gastes inkl. „Gesichtskontrolle“ überprüfen. Dazu im kommenden Beitrag mehr.

Das war es auch schon für unseren ersten Seetag. Wir gehen lieber mal etwas zeitiger Schlafen, damit es morgen nicht 13:30 Uhr wird 😉 Bis morgen!

Viele Grüße, Jenny

>Foto- und Videoausrüstung in diesem Beitrag

Da dies eine sehr häufig gestellte Frage ist, beantworte ich diese hier gerne. Für Fotos und Videos nutze ich die Sony Alpha 57 mit dem Kit-Objektiv 18-55mm. Für „Action“ Aufnahmen und, wie Unterwasseraufnahmen, nutze ich die GoPro Hero 4 Silver Edition mit einem Wasserfesten Gehäuse.  * Affiliate Links:


Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert. Hierbei handelt es sich um meine persönliche Erfahrung, Meinung und eigene Bilder!

* Affiliate Links
Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, die mit dem amazon-Partnerprogramm generiert wurden. Diese dienen zur Orientierung und schnellem finden der Produkte und werden, je nach Erfolg, mit einer Provision ausgezahlt – falls diese genutzt werden.

►► cc creative common license for icons used in logo by
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/us/
Ship by Richard Wearn from the Noun Project
https://thenounproject.com/search/?q=cruise&i=541908