Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tourismus

Werbung: London -Starter- City Pass | Turbopass

LONDON | STARTER CITY PASS von Turbopass Werbung. Dieser Artikel enthält Werbung für den STARTER City Pass London von Turbopass. Vielen Dank an dieser Stelle an Turbopass, die mir den STARTER Pass kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Wie gewohnt folgen: Meine eigenen Bilder, Erfahrung und Meinung. Viel Spaß beim lesen. London Calling! Ihr seid für ein paar Stunden in London, vielleicht sogar in Kombination mit einer Kreuzfahrt wie ich? Dann kommt mit auf einen kleinen Rundgang von Southampton  ausgehend, zunächst mit dem Bus nach London fahrend um dort vom Hyde Park aus, auf eine kleine Sightseeing-Runde durch die Stadt zu starten. Ich zeige euch, welche im Starter – City Pass inkludierten, an einem Montag einlösbaren Eintritte für Sehenswürdigkeiten auf meiner kleinen Runde drin waren. Mein hier aufgeführtes Beispiel einer kleinen Sightseeing-Runde durch London fand an einem Montag im Rahmen einer Kreuzfahrt statt. Das bedeutet: Ein sehr kleines Zeitfenster von gerade mal 13:00 – 17:30 Uhr vor Ort. Eine ganz schön knappe Kiste, oder? Aber machen wir doch einfach das meiste daraus und legen sofort los. „Der …

Khasab | Oman – Hafen, Stadt & Schiff

Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises auf der Route ‚Dubai mit Indien‘ 28. November – 12. Dezember 2016 Route: Dubai (VAE) – Khasab (Oman) –  Seetag – Seetag – Mumbai (Indien) – Seetag – Cochin (Indien) – Seetag – Mormugao (Indien) – Seetag – Seetag – Muscat (Oman) – Khor Fakkan (Oman) – Dubai (VAE) –  Dubai (VAE) Hallo und willkommen aus Khasab! Ein sonniger spät-November-Tag mit angenehmen 29°C und nur schwachem Südwestwind erwartet uns hier in Khasab. Euch erwartet hier eine Übersicht unseres Tages in Khasab mit Informationen Rund um die Stadt, den Hafen, Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten an Bord. Aber erst einmal heißt es bei Sonnenaufgang im Hafen von Khasab einlaufen. Ist das wieder schön und dank Zeitverschiebung und Aufregung bin ich schon etwas früher wach als üblich um das alles festzuhalten. Khasab | Oman – Hafen, Stadt & Schiff Ankunft um 8:00, alle Mann an Bord um 17:30. 9 1/2 Stunden! Soviel Zeit blieb uns heute im Hafen von Khasab. Was man in diesen 9 1/2 Stunden alles so in und um Khasab erleben kann bzw. wir …

Khasab | Oman – Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt

Khasab | Oman – Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt Willkommen in Khasab. Nach unserer bereits wunderschönen früh morgendlichen Hafeneinfahrt treffen wir uns – das sind rund 25 Passagiere, die diesen Ausflug vorab oder an Bord gebucht haben – um 8:30 in der „Schau Bar“ auf Deck 4 und treten gemeinsam unseren Gang zur Dhau und dem Ausflug „Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt“ an. Weitere Details zu diesem und allen anderen angebotenen Ausflügen sind unter anderem auf der ‚Tui Cruises Landausflugs-Seite zu Khasab‚ zu finden. Vom Schiff auf die Dhau Alle man da und das „go“ von Bord gehen zu dürfen, machen wir uns von Deck 4 hinunter auf Deck 2 auf den Weg um dort von Bord zu gehen. Dann geht es zu Fuß entlang der Mein Schiff 3,  zu den Dhaus. Diese liegen keine 500m vom Schiff entfernt im Hafen. Nach und nach werden die verschiedenen Ausflugsgruppen auf die Dhaus geleitet. Neben unserem Schnorchel-Ausflug wird auch eine traditionelle Bootsfahrt durchs Fjord angeboten. Der unterschied beider Angebote liegt wohl lediglich darin, dass wir schnorcheln gehen …

Amsterdam | Anreise Pancakes & Café Bern

Über Silvester in Amsterdam – Tag 1 – Anreise, Pancakes und Café Bern Wie alle paar Jahre, zog es uns auch dieses Jahr zu Silvester wieder in eine andere Stadt, Amsterdam. Einfach mal raus, ein bisschen was neues sehen, gucken, wie woanders Silvester gefeiert wird. Dieses Jahr ging es also nach Amsterdam. Warum Amsterdam? Weil Mitte des Jahres ein Angebot von ‚TravelBird‚ reinflatterte mit dem Betreff „Silvester in Amsterdam“ und einer Art Blind-Buchung zu den folgenden Konditionen angepriesen wurde: ‚Arrangement: Silvester in Amsterdam Anzahl Erwachsene: 2 Ankunftsdatum: 30-12-2015 Abreisedatum: 01-01-2016 Double Room Inklusive: 2 Nächte im 4*-Hotel (genaue Unterkunft erfahren sie vor Anreise) Tägliches Frühstück Preis: 198€‘ „Warum nicht“, haben wir uns gedacht und einfach mal gebucht. Kurz vor Abreise wurde uns dann mitgeteilt, dass es das ‚OZO Hotel‚ werden sollte. Zwar etwas außerhalb, aber auf den Fotos machte es doch schon mal einen netten Eindruck. Jetzt war nur noch die Frage, wie wir nach Amsterdam kommen würden. Flüge und Fernbusse fielen relativ schnell aus (zu teuer oder schon ausgebucht) und mit dem Auto hatten …