Alle Artikel mit dem Schlagwort: schnorcheln

Khasab | Oman – Hafen, Stadt & Schiff

Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises auf der Route ‚Dubai mit Indien‘ 28. November – 12. Dezember 2016 Route: Dubai (VAE) – Khasab (Oman) –  Seetag – Seetag – Mumbai (Indien) – Seetag – Cochin (Indien) – Seetag – Mormugao (Indien) – Seetag – Seetag – Muscat (Oman) – Khor Fakkan (Oman) – Dubai (VAE) –  Dubai (VAE) Hallo und willkommen aus Khasab! Ein sonniger spät-November-Tag mit angenehmen 29°C und nur schwachem Südwestwind erwartet uns hier in Khasab. Euch erwartet hier eine Übersicht unseres Tages in Khasab mit Informationen Rund um die Stadt, den Hafen, Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten an Bord. Aber erst einmal heißt es bei Sonnenaufgang im Hafen von Khasab einlaufen. Ist das wieder schön und dank Zeitverschiebung und Aufregung bin ich schon etwas früher wach als üblich um das alles festzuhalten. Khasab | Oman – Hafen, Stadt & Schiff Ankunft um 8:00, alle Mann an Bord um 17:30. 9 1/2 Stunden! Soviel Zeit blieb uns heute im Hafen von Khasab. Was man in diesen 9 1/2 Stunden alles so in und um Khasab erleben kann bzw. wir …

Khasab | Oman – Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt

Khasab | Oman – Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt Willkommen in Khasab. Nach unserer bereits wunderschönen früh morgendlichen Hafeneinfahrt treffen wir uns – das sind rund 25 Passagiere, die diesen Ausflug vorab oder an Bord gebucht haben – um 8:30 in der „Schau Bar“ auf Deck 4 und treten gemeinsam unseren Gang zur Dhau und dem Ausflug „Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt“ an. Weitere Details zu diesem und allen anderen angebotenen Ausflügen sind unter anderem auf der ‚Tui Cruises Landausflugs-Seite zu Khasab‚ zu finden. Vom Schiff auf die Dhau Alle man da und das „go“ von Bord gehen zu dürfen, machen wir uns von Deck 4 hinunter auf Deck 2 auf den Weg um dort von Bord zu gehen. Dann geht es zu Fuß entlang der Mein Schiff 3,  zu den Dhaus. Diese liegen keine 500m vom Schiff entfernt im Hafen. Nach und nach werden die verschiedenen Ausflugsgruppen auf die Dhaus geleitet. Neben unserem Schnorchel-Ausflug wird auch eine traditionelle Bootsfahrt durchs Fjord angeboten. Der unterschied beider Angebote liegt wohl lediglich darin, dass wir schnorcheln gehen …

KOH SAMUI | Jasmine Resort – Hin Ta & Hin Yai Rocks – Koh Nangyuan

#TravelTuesday – ab nach Koh Samui Heute nehme ich euch auf unsere erste Reise nach Thailand und unseren ersten Stopp auf Koh Samui mit. Die Reise ist schlappe 9 (!) Jahre her (2.11.-21.11.) und markiert auch den Beginn, meines ersten Reiseblogs. Den habe ich damals nämlich extra angelegt, um meine Familie mit auf Reisen zu nehmen. Auch habe ich in diesem Urlaub angefangen, dass erste mal kleine Filmschnippsel aufzunehmen. Den Clip dazu findet ihr ganz unten. Los geht’s! Für mich und meinen, damals noch Freund heute Mann, war so eine Reise unbezahlbar. Wir waren damals noch Studenten und soweit ich mich erinnern kann, haben wir nur einen Teil der Reise ersparen müssen und wurden größtenteils vom Schwiegervater eingeladen. Der lebte zu diesem Zeitpunkt nämlich beruflich bedingt in Thailand und wir trafen uns mit der Familie auf Koh Samui, für einen gemeinsamen kurzen Urlaub. Unsere Unterkunft im Samui Jasmine Resort.. …war einfach ein Traum! Wir hatten eine sogenannte „Deluxe Villa (Jacuzzi)“ in aller erster Reihe – direkt am Pool, mit Blick aufs Meer! http://www.samuijasmineresort.com/ Uuuuunglaublich, wunderschön …

Mein Schiff 3 | MITTELMEER | Dubrovnik | Kajakausflug

MEIN SCHIFF 3 | ADRIA 2015 | DUBROVNIK | KAJAK | AUSFLUG „Traumhaftes Kleinod an der Adria. Ganz gleich, ob Sie Dubrovnik auf seiner 25 Meter hohen Stadtmauer umrunden oder durch die malerischen Gassen der Altstadt bummeln – Sie werden seinem Reiz sofort erliegen. Gotische Paläste, der schattige Kreuzgang des Dominikanerklosters oder die reiche Schatzkammer – hier gibt es einiges zu entdecken. Aber spätestens wenn Sie den Blick aufs Meer und die vorgelagerte Insel Lokrum richten, atmen Sie tief ein und verstehen den Leitspruch der Dubrovniker: „Libertas“ – Freiheit!“ – so preist es das Tagesprogramm der Mein Schiff am 12. August 2015 an. Und zuviel versprochen wird hier nicht. Herzlichen willkommen, zu unserem nächsten Reisestop! Voller Vorfreude, auf die Hafeneinfahrt nach Dubrovnik und den Sonnenaufgang um 05:50, stellte ich mir den Wecker um beides in aller früh auf dem Balkon zu bestaunen. Schon verrückt, sich im Urlaub einen Wecker zu stellen, allerdings habe ich bei diesen Reisen manchmal Angst, etwas zu verpassen. Vorbei an den vielen kleinen Segel- und Motorbooten, den sandfarbenen Häusern mit deren …

GUADELOUPE – schnorcheln im Naturschutzgebiet

Welcome to GUADELOUPE Hallo aus Guadeloupe! Schon um 8:00 Uhr haben wir hier am Hafen Pointe-à-Pitre fest gemacht. Es geht spannend weiter an diesem Tag hier, nämlich mit einem Schnorchelausflug. Wie ein Schmetterling wirken die beiden Inseln Basse-Terre & Grande-Terre aus der Luft betrachtet. Beide Teile bilden zwei sehr unterschiedliche Inselteile, die durch La Rivière Salée, einem schmalen Meeresarm, getrennt sind. Im Osten: Grand-Terre, flach und trocken jedoch mit vielen traumhaften Stränden, im Westen: Basse-Terre, eine Vulkaninsel, dessen Mitterlpunkt La Soufrière – die Schwefelgrube bildet. Hier kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten! Eine faszinierende Insel mit Wasserfällen wie der Krebswasserfall im Nationalpark der sich in einen Naturpool ergießt oder die tosenden Carbet-Wasserfälle, die aus einer beeindruckenden Fallhöhe von 110m hinab rauschen, umgeben von üppigem Tropen-grün. Schnorchelausflug auf der Schmetterlingsinsel Wir für unseren Teil haben uns heute entschlossen, an einem geführten Schnorchelausflug teilzunehmen. Dieser wird von AIDA angeboten, betreut und folgendermaßen beschrieben: „Geführter Schnorchelausflug in Jacques Cousteaus Unterwasserparadies“ – GUA T 05 Stationen: Mit dem Bus zu einem schwarzen Sandstrand; Einweisung durch AIDA Tauchlehrer in den Schnorchelsport; …