Alle Artikel mit dem Schlagwort: Reisebericht

Mormugao | Indien – Ausflug: Zu Besuch in den Mangroven & Gewürzfarm Sahakari

Mormugao | Indien – Ausflug: Zu Besuch in den Mangroven & Gewürzfarm Sahakari Auch in Mormugao haben wir uns für einen geführten Ausflug entschieden, den wir über die Rederei gebucht haben: „Zu Besuch in den Mangroven & Gewürzfarm Sahakari“. Und zu diesem nehme ich euch heute mit. Dieser Ausflug wird wie folgt beschrieben: Geschichte und Tradition Goas. Rund 45 Minuten dauert die Fahrt zum Cumburjua-Fluss, wo Sie auf ein kleines Ausflugsboot steigen. Der Fluss war einst die Grenze zwischen dem Gebiet der Hindus und Christen. Krokodile wurden im Fluss platziert, die die Grenzen wahren sollten. In den Mangroven leben heute noch Krokodile und viele verschiedene Vogelarten. Bei Ihrer Fahrt kommen Sie an unberührte Orte; SIe sehen Fischer, die abseits von der Zivilisation leben. Nach ca. 30 Minuten auf dem Fluss fahren Sie zu einer Gewürzfarm, wo Sie mit einem traditionellen Brauch, Girlanden und Blumen, empfangen werden. Beim Mittagessen können Sie die ersten Gewürze der Farm testen. Anschließend haben Sie noch die Gelegenheit, die wunderbaren Gerüche von Vanille und Zimt zu riechen, bevor es zurück an …

Cochin | Indien – Ausflug: Cochin zu Wasser und zu Land

Cochin | Indien – Ausflug: Cochin zu Wasser und zu Land Auch in Cochin haben wir uns für einen geführten Ausflug entschieden, den wir über TUI cruises gebucht haben: ‚COK02V‘ – „Cochin zu Wasser und zu Land“. Und zu diesem nehme ich euch heute mit. Bereits um 8:15 treffen wir uns in der ‚Abtanz Bar‘ auf Deck 5 um von dort aus gemeinsam unseren Ausflug anzutreten. Dieser Ausflug wird wie folgt beschrieben: Ein anderer Blick auf Cochin erwartet Sie von der Wasserseite aus. Nach einem kurzen Transfer zum Bootsanleger steigen Sie in ein Motorboot um. Bei der Bootsfahrt passieren Sie die Inseln und Halbinseln Vypeen, Gundu und Bolgatty. Abgerundet wird Ihr Eindruck bei einer Außenbesichtigung der Franziskanerkirche St. Francis im Stadtteil Fort Kochi und bei der Innenbesichtigung des Holländischen Palastesm der jüdischen Synagoge und bei etwas Freizeit auf der jüdischen Straße. Ein Stopp an den traditionelles chinesischen Fischernetzen darf natürlich nicht fehlen. Hinweis: Dieser Ausflug beinhaltet ca. 20 Stufen. Bitten halten Sie  Schultern und  Knie bedeckt. In der Synagoge und St.-Francis Kirche dürfen keine Schuhe …

Mumbai | Indien – Ausflug: Das exotische Mumbai

Mumbai | Indien – Ausflug: Das exotische Mumbai Willkommen in Mumbai. Heute nehme ich euch mit auf unseren über TUIcruises gebuchten Ausflug mit der Nummer ‚BOM04V‘ – „das exotische Mumbai“ – ein Ausflug am Vormittag. Nach unserer Hafeneinfahrt um 6:30 in der früh, mit Blick auf die vielen Containerschiffe vor Mumbai, treffen wir uns um 8:45 im ‚Meerleben‘ auf Deck 4 um von dort aus unseren Ausflug „Das exotische Mumbai“ anzutreten. Dieser Ausflug wird wie folgt beschrieben: Gewürze und Produkte, so weit das Auge reicht.Bei diesem Ausflug bekommen Sie einen umfassenden Eindruck von Mumbais zahlreichen Märkten. Der Lalbagh-Gewürzmarkt ist die erste Station Ihrer Tour. Hier werden Ihre unterschiedlichen Sinne angeregt. Weiter geht es zum pulsierenden Bhuleshwar-Markt, der neben Schmuck und Blumen auch Dinge des alltäglichen Bedarfs anbietet. Man glaubt es kaum, aber das Chaos vor Ort scheint seine eigene Ordnung zu haben: Hier spüren Sie den Puls des Lebens hautnah. Den letzten Stopp haben Sie am Crawford-Market, dem Großmarkt Mumbais – seit 1996 der Top-Früchtemarkt der Stadt. Mit einer Vielzahl an Eindrücken kehren Sie danach …

Seetag 2 | à la carte Frühstück, indische Behörden & Kaffeekranz

Seetag 2 | à la carte Frühstück, indische Behörden & Kaffeekranz Hallo und willkommen zu unserem zweiten Seetag auf der Mein Schiff 3! Wieder ein sonniger Tag mit rund 26°C und einer schwachen Brise aus nördlicher Richtung erwarten uns. Euch erwarten hier jede Menge Informationen rund um unseren 2. Tag auf See. Heute geht es ins à la carte Restaurant, das ‚Atlantik Mediterran‘, zum Frühstück, anschließend heißt es bei den indischen Behörden antanzen, wir blicken noch mal ins heutige Tagesprogramm, entspannen ein wenig auf dem Balkon, genießen leckere Bowle auf dem Aussichtsdeck, es wird gesportelt und und und. 1 1/2 Stunden wurden die Uhren in der Nacht zu heute vorgestellt und so geht die Sonne erst um 7:17 Uhr auf. Heute bin ich mal richtig früh wach und genieße die frische, noch kühle Luft am Morgen auf dem Balkon. Mit „lange“ ausschlafen wäre eh heute nichts gewesen. Deck 3, 6, 8 und unserem -7- werden wir zwischen 09:00-11:00 Uhr zum Behördengang gebeten. Und wenn wir schon zeitiger aus der Koje müssen, können wir auch gleich …

Seetag 1 | Entspannen, spätes Frühstück & Gourmet-Paket

  Seetag 1 | Entspannen, spätes Frühstück & Gourmet-Paket Hallo und willkommen zu unserem ersten Seetag auf der Mein Schiff 3! Ein sonniger Tag mit teils knackigen 28°C und einer mäßigen Brise aus nordwestlicher Richtung erwarten uns. Euch erwarten hier jede Menge Informationen rund um den Tag auf See. Wo ihr ein spätes Frühstück erhaltet, was das Tagesprogramm so zu bieten hat und einen Besuch im Hanami im Rahmen des gebuchten Gourmet-Pakets sind heute mit dabei. Die Sonne geht an diesem Tag um 6:45 Uhr auf und noch vor den ersten Strahlen, bin ich schon wieder wach – schaue mir den Sonnenaufgang im Pyjama vom Balkon aus an und lege mich anschließend wieder hin. Ein bisschen Schlaf darf gerne nachgeholt werden. Auch ist heute so gut wie nichts geplant – also einfach mal entspannen. Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises auf der Route ‚Dubai mit Indien‘ 28. November – 12. Dezember 2016 Route: Dubai (VAE) – Khasab (Oman) –  Seetag – Seetag – Mumbai (Indien) – Seetag – Cochin (Indien) – Seetag – Mormugao (Indien) – Seetag …

DUBAI | BURJ KHALIFA

AT THE TOP | BURJ KHALIFA Ein neuer Tag und unser vorerst letzter Tag hier in Dubai bricht an, bevor es am Abend schon auf die Mein Schiff 3 geht! Für heute haben wir uns vorgenommen, aufs Burj Khalifa hoch zu fahren. Dafür haben wir uns im Vorfeld zu unserer Reise auch schon Tickets von zu Hause aus reserviert. Von unserem Hotelzimmer aus haben wir bereits einen kleinen Blick aufs Burj Khalifa werfen können und auch während unserer Hop-On-Hop-Off Bustour, den Turm ein paar mal passiert. Ich bin schon sehr gespannt, wie die Stadt von dort oben aussieht. Los geht’s. Vorbestellung & Ticket-Typen | Etage 125 + 124 Um unnötige Wartezeiten vor Ort am Burj Khalifa zu vermeiden empfiehlt es sich, bereits vorab sein gewünschtes Datum und die Uhrzeit zu reservieren. Mit dieser Reservierung kann man bequem an einem Schalter (wir haben ca. 5 min angestanden) sein reserviertes Ticket abholen. Bezahlt wird im Rahmen der online Reservierung. Ob, wenn man sich jetzt spontan entscheidet, aufs Burj Khalifa hoch zu wollen, wirklich sehr lange ansteht und …

Hop on Hop off | City of Lights DUBAI | Modern Route

Hop on Hop off | City of Lights Dubai | Modern Route „Kurzer“ Stopp in der Dubai Mall. Dort etwas gegessen – die Entscheidung fällt hier nicht leicht bei über 200 Restaurants und Cafés, da macht man sich wirklich keine Vorstellungen! WOW! Nun geht es erst mal wieder in den Bus. CITY OF LIGHTS / letzte Modern Route Tour Ab 18:00 Uhr bietet City Sightseeing Dubai zwei sogenannte City of Lights Routen an. Die blaue „Contemporary Route“ startet um 18:00 und später noch mal um 20:00 Uhr von der Dubai Mall aus und geht bis auf die Palme. Insgesamt vier Stopps sind auf dieser Route geplant, an der ‚Mall of the Emirates‘, ‚Mina Seyahi (Marina)‘, ‚Atlantis the Palm‘, ‚Souk Madinat Jumeirah‘ bis es wieder zurück zur ‚Dubai Mall geht‘. Die ‚Creek Route‘ startet um 18:15 und 20:15 ebenfalls von der Dubai Mall aus, fährt nach ‚Deira City‘, ‚Burjuman‘ und wieder zurück zur Mall. Diese Route kommt unserer Tour vom Mittag, der ‚Historic Route‘ in teilen sehr nahe. Wir entscheiden uns für die letzte ‚Modern Route‘ …