Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hafen

KHOR FAKKAN | VAE – Zu Fuß entlang der Promenade

KHOR FAKKAN | VAE – Zu Fuß entlang der Promenade „Herzlich willkommen in einer anderen Welt – zwar zu den Emiraten gehörend, jedoch ohne den Trubel und den Gigantismus, wie man ihn aus den großen Städten wie Dubai und Abu Dhabi kennt. (Quelle: Mein Schiff Hafeninformation) Hallo und Salam Alykum aus Khor Fakkan. Heute hätte ich euch nur allzu gerne mit auf unseren gebuchten Schnorchel-Ausflug genommen. Der viel aber leider „Witterungsbedingt“ aus. Denn ein etwas stärkeres Lüftchen wehte hier tatsächlich an diesem Morgen. Ob dies jedoch der Grund für den Ausfall war? Wer weiß. Bescheid bekommen haben wir aber natürlich nicht erst an diesem Morgen, nein! Bereits am Vortag flatterte ein Brief auf die Kabine. Noch flott einen anderen Ausflug buchen? Hmmm. Irgendwie lachte uns vom Angebot her kein anderer Ausflug an, besonders da wir uns einfach schon sehr auf Wasser und schnorcheln freuten. Panoramafahrt? Nö. Jeeptour? Machen wir schon morgen in Dubai. Landschaftsfahrt? Nö. Strandaufenthalt? Wäre im Nachhinein wohl eine gute Entscheidung gewesen. Kajak fahrt? Dafür ist Kai nicht fit genug. Kochkurs oder Radtour? …

Cochin | Indien – Hafen, Stadt & Ausflüge

Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises auf der Route ‚Dubai mit Indien‘ 28. November – 12. Dezember 2016 Route: Dubai (VAE) – Khasab (Oman) –  Seetag – Seetag – Mumbai (Indien) – Seetag – Cochin (Indien) – Seetag – Mormugao (Indien) – Seetag – Seetag – Muscat (Oman) – Khor Fakkan (Oman) – Dubai (VAE) –  Dubai (VAE) Hallo und willkommen in Cochin, der „Königin des Arabischen Meeres“. Im südindischen Kerala – so heißt der Bundesstaat – erwartet uns mit Cochin eine exotische und historische Hafenstadt. Da auch dieser Tag wieder voll gespickt mit vielen Unternehmungen war, teile ich Cochin in mehrere kleine Beiträge. Euch erwarten nun Eindrücke vom Hafen, der wunderschönen Hafeneinfahrt, ein paar Informationen zu Cochin an sich,  Informationen rund um euren Tag an Bord und zum Ausflugsangebot von TUI Cruise. Cochin | Indien – Suprabhatam! Was soviel wie „Guten Morgen“ bedeutet! Bereits um 8:00 Uhr haben wir hier fest gemacht und verlassen den Hafen erst um 19:00 Uhr. Es bleibt also viel Zeit, die wunderschönen Kolonialbauten der Portugiesen, Niederländer und Engländer zu bestaunen, die Paläste, Kirchen …

Khasab | Oman – Hafen, Stadt & Schiff

Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises auf der Route ‚Dubai mit Indien‘ 28. November – 12. Dezember 2016 Route: Dubai (VAE) – Khasab (Oman) –  Seetag – Seetag – Mumbai (Indien) – Seetag – Cochin (Indien) – Seetag – Mormugao (Indien) – Seetag – Seetag – Muscat (Oman) – Khor Fakkan (Oman) – Dubai (VAE) –  Dubai (VAE) Hallo und willkommen aus Khasab! Ein sonniger spät-November-Tag mit angenehmen 29°C und nur schwachem Südwestwind erwartet uns hier in Khasab. Euch erwartet hier eine Übersicht unseres Tages in Khasab mit Informationen Rund um die Stadt, den Hafen, Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten an Bord. Aber erst einmal heißt es bei Sonnenaufgang im Hafen von Khasab einlaufen. Ist das wieder schön und dank Zeitverschiebung und Aufregung bin ich schon etwas früher wach als üblich um das alles festzuhalten. Khasab | Oman – Hafen, Stadt & Schiff Ankunft um 8:00, alle Mann an Bord um 17:30. 9 1/2 Stunden! Soviel Zeit blieb uns heute im Hafen von Khasab. Was man in diesen 9 1/2 Stunden alles so in und um Khasab erleben kann bzw. wir …

Khasab | Oman – Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt

Khasab | Oman – Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt Willkommen in Khasab. Nach unserer bereits wunderschönen früh morgendlichen Hafeneinfahrt treffen wir uns – das sind rund 25 Passagiere, die diesen Ausflug vorab oder an Bord gebucht haben – um 8:30 in der „Schau Bar“ auf Deck 4 und treten gemeinsam unseren Gang zur Dhau und dem Ausflug „Schnorcheln in der arabischen Fjordwelt“ an. Weitere Details zu diesem und allen anderen angebotenen Ausflügen sind unter anderem auf der ‚Tui Cruises Landausflugs-Seite zu Khasab‚ zu finden. Vom Schiff auf die Dhau Alle man da und das „go“ von Bord gehen zu dürfen, machen wir uns von Deck 4 hinunter auf Deck 2 auf den Weg um dort von Bord zu gehen. Dann geht es zu Fuß entlang der Mein Schiff 3,  zu den Dhaus. Diese liegen keine 500m vom Schiff entfernt im Hafen. Nach und nach werden die verschiedenen Ausflugsgruppen auf die Dhaus geleitet. Neben unserem Schnorchel-Ausflug wird auch eine traditionelle Bootsfahrt durchs Fjord angeboten. Der unterschied beider Angebote liegt wohl lediglich darin, dass wir schnorcheln gehen …

Wohin geht die nächste Kreuzfahrt?

Unsere nächste Kreuzfahrt ist fix und es geht mit TUI cruises und der Mein Schiff 3 auf die Route „Dubai mit Indien“!  Gerne nehme ich euch dieses mal mit – von der Entscheidungsfindung, Planung bis hin zur Recherche von Ausflugsmöglichkeiten und Dingen, die auf dieser Route zu beachten sind. Heute soll es rein um ein paar Eckdaten zu dieser Reise gehen. Also Leinen los! Warum wieder TUI Cruises und ‚Mein Schiff‘? In erster Linie, weil uns unsere letzte Kreuzfahrt mit TUI Cruises und der (wie es der Zufall so will) auch Mein Schiff 3 in ausgesprochen guter Erinnerung geblieben ist. Alle Reisevideos zu unserer letzten Kreuzfahrt, mit der Mein Schiff 3, könnt ihr hier noch einmal Revue passieren lassen: Dann natürlich die Häfen, die auf dieser Route angefahren werden (mehr dazu unten). Und ehrlicherweise auch wegen dem Essen auf der Mein Schiff 🙂 Dieses hat uns besonders in den Bedienrestaurant, wie zum Beispiel dem Atlantik, wirklich positiv überrascht. Überrascht von der Qualität, der Vielfalt und dem Service. Das i-Tüpfelchen auf unserer letzten Kreuzfahrt. Warum diese …

Mein Schiff 3 | MITTELMEER | Brindisi | Stadtbummel

MEIN SCHIFF 3 | ADRIA 2015 | BRINDISI – Stadtbummel Wir sind da! In aller früh schipperten wir in den Industrie-Hafen von Brindisi ein. Die italienische Hafenstadt liegt südöstlich von Italien in der Region Apulien am Ionischen Meer  und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Von unserer Kabine aus blickten wir zunächst einmal auf die „Isola Forte al Mare“. Den Tag in Brindisi gingen wir ohne große Pläne an. Wir hatten uns zwar im Vorfeld über angebotene Ausflüge informiert, jedoch konnten wir uns nicht so Recht für einen entscheiden. Hier eine Übersicht der Angebote: Lecce – das barocke Juwel Süditaliens – 45€ Erwachsene | 29€ Kinder Alberobello – Stadt der berühmten Trulli – 45€ Erwachsene | 29€ Kinder Brindisi – Stadt am Tor zur Adria – 39€ Erwachsene | 25€ Kinder Stadtrundgang Brindisi & Olivenverkostung – 39€ Erwachsene | 25€ Kinder Ostunis Gold – 49€ Erwachsene | 29€ Kinder Otranto – das Herz des Salento – 49€ Erwachsene | 29€ Kinder Sonne, Strand und Meer – 42€ Erwachsene | 29€ Kinder Spazieren im Naturschutzgebiet – …